Make your dreams come true!


Wozu ist Coaching gut?

Beim Coaching geht es nicht, wie bei einer Psychotherapie, um die Behandlung von Krankheiten oder psychischen Störungen. Coaches arbeiten in der Regel gegenwarts- bzw. zukunftsorientiert (z.B. an einem aktuellen beruflichen Ziel oder einem privaten Konflikt). Wir schauen im Coaching auch auf dein bisheriges Leben, deine Erfahrungen zurück und klären bei Bedarf, wo bestimmte Denk- und Verhaltensmuster herkommen, aber ohne tiefer in unschöne Kindheitserfahrungen oder gar Traumata einzusteigen.

 

Wir gehen auf die Suche nach deinem Potential, nach Glücksmomenten und finden deine verschütteten Ressourcen. Im Coaching wirst du Lösungen und Wege erarbeiten und deine Selbstwirksamkeit stärken. Dabei können zur Unterstützung verschiedene Methoden und Visualisierungen zum Einsatz kommen.

 

Die Basis meiner Arbeit ist die positive und humanistische Psychologie mit ihren ressourcen- und lösungsorientierten Ansatz. Meine Haltung ist wertschätzendzugewandt und respektvoll.

 

Ich bilde mich laufend weiter und nutze wissenschaftlich gut erforschte Tools und biete dir damit ein methodenübergreifendes, ganzheitliches und kreatives Coaching an. Mein Angebot schließt für deinen Veränderungswunsch all deine Sinne, dein kreatives Denken und Tun, deine Intuition und inneren Bilder, deine Emotionen, deinen Geist, deine Seele sowie dein Körpererleben im Coaching-Prozess mit ein. Es ist zudem systemisch-integrativ, d.h. wir werden bei der Lösungssuche auch dein soziales, familiäres und berufliches Umfeld mit in den Blick nehmen.

Wie gestaltet sich ein Coaching mit mir?

Das 1:1 Online Coaching findet aktuell via Zoom statt. Das hat den großen Vorteil, dass du in deiner vertrauten Umgebung, an deinem Lieblingsplatz bzw. mit einem Laptop auch ortsunabhängig bist. 

 

In der Coachingstunde bekommst du meine ungeteilte Aufmerksamkeit. Zu Beginn steht die "Auftragsklärung", d.h. du erzählst mir erstmal, was dich gerade herausfordert und was du gerne erreichen möchtest, was deine Wünsche und Erwartungen an das Coaching sind. Dieser Prozess wird, gerade beim ersten Termin, gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Ich höre dir in Ruhe zu, stelle Fragen und helfe dir beim strukturieren und sortieren deiner Gedanken. Wir konkretisieren so dein Anliegen und deine Motivation für die nächsten Interventionsschritte. 

 

Bei Themen Rund um Stress, Lampenfieber, emotionalen oder mentalen Blockaden oder Krisen wird dir das integrative Emotionscoaching sicher eine große Hilfe sein. Vor der Durchführung werde ich dir den Ablauf ganz genau erklären. 

 

Ohne Worte?!

 

Eines meiner special im Präsenz-Coaching:

Wenn du ein für dich „zu persönliches“ Thema hast, dir vielleicht was peinlich ist oder du einfach nicht so viel reden magst, coache ich dich auf Wunsch so gut es geht "nahezu inhaltsfrei“ - ohne dass du Details aus deinem Privatleben preisgeben musst! Dazu nutzen wir u.a. den kinesiologischen Myostatiktest im 1:1 wingwave®-Coaching. Mit dem Muskeltest als unterstützendes Tool können wir auf den Punkt bringen, um was es dir wirklich geht oder wo die "Quelle des Übels" bei einem Problem liegen könnte.

 

Kreativ?!

 

In meinem kreativen Vox-ART-Coaching biete ich dir, neben dem lösungsorientierten Gespräch und dem Emotionscoaching, zusätzlich ausdrucksorientierte Methoden aus der Kunst-, Tanz- und Musiktherapie mit an.

Das heißt, wo Worte nicht mehr ausreichen, können (nicht müssen!) wir in den gestalterischen Ausdruck gehen und malen, musizieren, tanzen, schreiben...

 

Diskretion, Schweigepflicht und Datenschutz nehme ich aufgrund meiner Profession grundsätzlich bei allen meinen KlientInnen sehr ernst!

 


Für wen?

Coaching ist für jeden geeignet, der zur Selbstreflexion fähig ist und den Wunsch nach Veränderung spürt, sich besser verstehen und weiterentwickeln will, eine Lösung für einen inneren Konflikt oder ein Problem im privaten oder beruflichen Bereich finden möchte und dazu einen neutralen Blick auf Augenhöhe zur Unterstützung wünscht.

 

Persönlich wünsche ich mir von dir, dass du zuverlässig und pünktlich bist und aktiv mitarbeitest, da ich nur Impulsgeberin für dich sein kann.

 

Ein höheres Alter ist übrigens keine Ausrede  - Veränderung und Wachstum sind ein Leben lang möglich!

Das weiß ich aus eigener Erfahrung :)

 

Für Lebensträume, Herzenswünsche und Potentialentfaltung ist es nie zu spät!